Natur vor der Haustür

Foto Stiftung Naturschutz Berlin / Natascha Wank
Eröffnung Erlebnispfad
Christoph Wenzel

Unser Bezirk im Wandel der Jahreszeiten – das pralle Leben

An dieser Stelle berichten wir im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg im Vierteljahresrhythmus darüber, was sich in der Natur vor Ihrer Tür tut und was es zu entdecken gibt. Außerdem informieren wir Sie über die Arbeit der Stadtnatur-Rangerinnen und deren aktuelle Termine.

Jetzt ist die Zeit von Blütenpracht und kurzen Nächten. Die Mauersegler jagen am Berliner Himmel nach Insekten und werden abends von Fledermäusen abgelöst, die nun ihrerseits auf Beutefang sind. Allerorts sind Nachtigallen zu hören 

Ob auf dem Wasser oder im Park: Überall kann man junge Vögel und deren fürsorgliche Eltern beobachten. Manche Wasservögel wie die Blessrallen im Volkspark Friedrichshain haben sich ungewöhnliche Brutplätze auf den technischen Anlagen des Großen Teichs gesucht. Im Viktoriapark tummelt sich bereits der Erdkrötennachwuchs. Während andere entspannen, beschäftigen wir uns mit klassischen Naturschutzaufgaben. So kartieren wir zum Beispiel die Amphibien im Bezirk und entwickeln mit der Unteren Naturschutzbehörde die Uferschutzmaßnahmen auf Alt-Stralau weiter. Außerdem haben wir in Zusammenarbeit mit der Naturschutzbehörde und dem Botanischen Garten Berlin seltene und bedrohte Pflanzen vor angekündigter Bebauung gerettet.

Im Volkspark Friedrichshain haben wir im April den „Erlebnispfad Stadtnatur“ in Anwesenheit von Umweltsenatorin Bettina Jarasch, Bezirksbürgermeisterin Clara Herrmann und Bezirksstadträtin Annika Gerold eröffnet. Die Faltkarte hierzu ist u.a. im Café Schönbrunn erhältlich.

Rangertouren entlang dieses Erlebnispfades bieten wir zu folgenden Terminen an:

24.06.22 16:00 – 18:00 Uhr

15.10.22 10:00 – 12:00 Uhr

Jeden ersten Mittwoch im Monat stehen wir Ihnen im Rahmen unserer Rangersprechstunde zur Verfügung. Im Juli treffen Sie uns von 16 – 18 Uhr im Volkspark Friedrichshain am Café Schönbrunn und von August bis November von 15 – 17 Uhr im Görlitzer Park am Bauwagen des Parkmanagements.

Mehr Angebote der Stadtnatur-Ranger-Teams finden Sie unter

https://www.umweltkalender-berlin.de/anbieter/details/2422

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben. Und vor allem genießen Sie die vielfältige Natur in unserer Stadt!

Ihre Kristina Roth und Janet Huber

Stadtnatur-Rangerinnen Friedrichshain-Kreuzberg 

Mehr Aktuelles

Pflanzen des Bezirks #7

Stieleiche, riesige Schönheit und wichtiger Lebensraum für die Tiere der Parks Die Stieleiche, auch Sommereiche oder Deutsche Eiche genannt,

Tiere des Bezirks #6

Der Graureiher – schneller Jäger am Wasser Graureiher sind tag- und nachtaktiv, sehr misstrauisch und vorsichtig. Dennoch können wir

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner